Wir haben ein Herz zu verschenken.....

.......fröhlich, bunte Herzkissen für Krebspatienten.

Die spezielle Form der Kissen lindert den Wundschmerz nach einer OP, spendet Trost und zaubert hoffentlich ein kleines Lächeln in sorgenvolle Gesichter!

Freitag, 8. November 2019

Gestern war ich mit Heidi in Eddelak und dort haben wir mit Ute, ihrem Nähteam und den Brunsbütterler Landfrauen ein Herz💗kissen-zuschneide-näh-und stopfabend gehabt...
aber hierzu berichte ich später...

Heute Nachmittag geht es nach Burg in die Bökelnburghalle zum Aufbauen...wir sind bei dem Adventsmarkt vom 09. und 10.11. mit einem Stand dabei...


die Fotos sind vom letzten Jahr,

dieses Jahr stehen wir im Eingangsbereich, vielleicht sehen wir uns 😃

Dienstag, 5. November 2019

Wieder Nachschub für unser WKK Brunsbüttel...




unsere Herzkissen sind heiß begehrt, Schwester Lena von der Station 2 ruft mich an ob sie wieder Herzkissen für ihre Patientinnen und Patienten bekommen können.
Zwei Tage später ruft Schwester Nicole von der Station 3 bei mir an auch sie fragt nach Nachschub der Herzkissen...aber gerne doch.

Wir haben noch genug auf "Vorat" und Ilse bringt 1x 30 Stück und 1x 40 Stück in unser Krankenhaus. Mit einem freudigen "Hallo, wie schön die Herzkissen werden gebracht" wird Ilse auf den jeweiligen Stationen begrüßt.
Es ist doch immer wieder schön zu sehen, dass unsere Herz💗kissen soviel Freude bereiten.

Vielen Dank liebe Ilse, dass du so spontan die Herzkissen in WKK Brunsbüttel gebracht hast.

23 fertige Herzkissen haben wir noch, die sind aber schon verplant für die Krebsinformationstage. Helga und ich werden am 13. November und am 16. Dezember bei den Veranstaltungen dabei sein und die Herzkissen verteilen.

Jetzt müsen wir langsam sehen, dass wir wieder einen Vorat anlegen. Aber beim nächsten Nähtermin der "Heißen Nadeln" am 14. November im KBZ werden wir sicherlich schon wieder einige fertig stellen können, da bin ich mir ganz sicher.

Donnerstag, 31. Oktober 2019

So schön ist ein Sonnenaufgang an unserer Elbe...

Mittwoch den 30.10.2019 ist das nicht wunderschön...


 und der Sonnenuntergang...





vielen Dank an Helga, die mir die Fotos für unseren Blog zur Verfügung gestellt hat 😘

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Herzkissenstammtisch im Oktober,

am 15.Oktober ist unser Herzkissenstammtisch...

Norbert bringt mich etwas eher zu Heidi, ich habe die Weihnachtsstoffe im Gepäck. Bei Heidi angekommen, trägt Norbert mir die Taschen rein.
Ich packe diese gleich erstmal aus...jede von uns die noch etwas für die Adventsbasare nähen möchte, kann sich bei den Stoffen bedienen.


Heidi hat den Kaffeetisch wie immer hübsch eingedeckt, diesmal haben sich Marion und Elisabeth bereit erklärt Kuchen bzw. Torten zugebacken...

Telse hat diese niedlichen Sachafe für unsere nächsten Basare genäht, sind die nicht süß...


Ich freue mich, heute sind wir 12 Mädels an der Kaffeetafel...Karen, Telse, Elisabeth, Marion, Ilse, Frauke, Heidi, Gaby, Dorette, die beiden Helga`s und ich.


Wir lassen uns Kaffee und Kuchen schmecken...mh beide Torten superlecker...👍

Nachdem wir gestärkt sind, besprechen wir unsere Adventsmärkte in Burg und Windbergen...wer kann wann, wer baut mit auf usw.

Heidi und Karen erzählen vom letzten Nähwochenende in Plön, das war wie immer sehr sehr schön. Ca. 40 nähbegeisterte Damen treffen sich dort an einem Wochenende im Oktober um sich auszutauschen und ganz unterschiedliche Projekte zu nähen.



Unter anderem ist auch Sonja D. mit dabei, sie hat einige Stoffe und Reißverschlüsse dabei und Heidi kauft bei ihr für unsere Herzkissenaktion ein.


Sonja ist so nett und schenkt Heidi diese Stoffe für unsere Herz💗kissenaktion. Vielen Dank liebe Sonja, das ist wirklich sehr nett von dir.



Aus dem Raum Nürnberg ist Anja nach Plön mit dem Zug angereist, auch sie hatte Heidi ein paar Tage zuvor ein Päckchen mit Stoffen zugeschickt, auch dafür ein Dankeschön.


Schnell vergehen die Stunden und schon heißt es wieder Abschied nehmen 😃💗

Sonntag, 13. Oktober 2019

Nähen mit den "heißen Nadeln" im KBZ,

am 10. Oktober ist es wieder soweit und wir treffen uns im KBZ zum Herzkissen nähen. Ich bin dran mit Kuchen backen und zaubere einen Zitronenkuchen mit Guß auf dem Blech.

Heidi holt mich ab und schon geht es los...


im KBZ angekommen deckt Heidi den Tisch und stellt die Kaffeemaschine ein. Petra hat den Tisch herbstlich eingedeckt, sieht richtig hübsch aus...gleich erstmal ein Foto "schießen".

Nacheinander trudeln Frauke, Gaby und Helga ein, etwas später kommen noch Bärbel und Gabi.

Wir lassen uns den Kaffee und Kuchen schmecken und es dauert nicht lange, da erfüllt ein munteres Geplapper den Raum.
Aber wir wollen ja auch noch etwas tun, nachdem wir uns gestärkt haben holt Helga das Füllmaterial von hinten, Heidi näht noch einige Herzkissen und schon geht es los.

Helga zeigt voller Stolz ihr erstes eigenes zugeschnittenes und genähtes Herzkissen...super Helga weiter so...
Gaby meinte dann so...mh...Helga das Taschen nähen bringen wir dir auch noch bei 😉
wie hat Roberto Blanco so schön besungen..."ein bißchen Spaß muß sein"

wir haben viel Spaß, ein Wort gibt das andere und wir lachen viel...so soll es ja auch sein


Wir schaffen es an dem Nachmittag sage und schreibe 40 Herzkissen zu stopfen und zuzunähen. Pfleger Finn vom WKK Heide hatte mich angerufen ob die Station G3A wieder Herzkissennachschub bekommen kann.


Frauke fährt Samstag nach Heide und will die 40 Herzkissen ins WKK bringen.

Es waren wieder sehr schöne Stunden mit euch, vielen Dank für euren "Einsatz" für die gute Sache und auch Gaby und Helga wissen nun wie die Schwestern sich freuen, wenn die Herz💗kissen in die Krankenhäuser auf die Stationen gebracht werden.

Dann bis zum nächsten mal in alter Frische 😃







Sonntag, 22. September 2019

Stammtisch nach der Sommerpause,

am 17. September treffen wir uns bei Heidi zu unserem Stammtisch nach der Sommerpause, das 2. Halbjahr 2019 hat begonnen...Kinder wie die Zeit vergeht.

Ich bin die erste die bei Heidi ankommt, nach und nach trudeln Frauke, Marion, Telse, Birgit, Dorette, Helga, Karen, Bärbel und Elisabeth ein.

Heidi hat die Kaffeetafel herbstlich eingedeckt und Telse und ich stellen unseren Kuchen bzw. Torte auf den Tisch.


mh...lecker...




Wir lassen uns Kaffee und Kuchen schmecken und lassen unser Sommerfest noch einmal Revue passieren.

Es gibt für den Bauernmarkt, der am 18. September auf unserem Gustav-Meier-Platz stattfindet, noch einiges zu besprechen. Heidi nimmt das "Zepter" in die Hand und bespricht die Einteilung, ich kann leider zu dem Termin nicht dabei sein.

Sobald alles soweit geregelt ist, wollen wir noch Herzkissen stopfen. Heidi holt den Karton mit den fertig genähten Herzkissen, Helga verteilt das Füllmaterial und schon kann es losgehen.

Wir schaffen gemeinsam 33 Herzkissen fertig zu stellen...so haben wir wieder einen kleinen Vorat wenn eine der WKK Kliniken anruft und nach Nachschub fragt sind wir vorbereitet...


Dienstag, 17. September 2019

Wer vermißt diese Sonnenbrille oder kennt jamanden der sie gehört ???

An unserem Sommerfest am 01. September ist diese Sonnenbrille liegen geblieben...



abzuholen bei mir, Elke Frost Tel. 04852 8351403